Boulderhose im Test: 3 Top-Modelle im Vergleich

Boulderhose Test

Hast du dich dazu entschlossen, das Bouldern regelmäßig auszuüben? Dann ist es an der Zeit, dir deine eigene Boulderhose zuzulegen. Boulderhosen sind flexibel, atmungsaktiv und verbessern dein Boulder-Erlebnis enorm. Ich habe die Top-Boulderhosen getestet und in diesem Beitrag verrate ich dir, welche Modelle es unter die drei besten in meinem Boulderhosen Test geschafft haben.

Der große Boulderhosen Test: Welche 3 Boulderhosen schneiden am besten ab?

Es gibt verschiedene Hersteller von Boulderhosen, wobei drei Marken herausstechen: RejoiceOcún und Ucraft. Ich habe die Boulderhosen dieser drei Marken getestet und werde dir meine Ergebnisse vorstellen.

1. Rejoice Moth Boulderhose

Rejoice ist eine Outdoor Marke, die 1998 in der Tschechischen Republik gegründet wurde. Der Hersteller legt Wert darauf, dass die Produktion in der Nähe des Headquarters stattfindet und somit ein hoher Standard gegeben und qualitativ hochwertige Produkte gefertigt werden. Rejoice bietet ein großes Sortiment an Kleidung für Kletterer und Outdoor-Liebhaber an.

Das Boulderhosen-Modell Rejoice Moth besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle, ist komplett in Europa hergestellt und von Hand genäht. Durch den bequemen, ergonomischen Schnitt und einem integrierten Gürtel, bietet dir diese Boulderhose einen optimalen Tragekomfort. Die Boulderhose ist vorgewaschen, schnell trocknend und atmungsaktiv. Ein praktischer Tragebeutel garantiert einen angenehmen Transport der Boulderhose.

REJOICE Herren Outdoorhose Moth Baumwolle Kariert, XL, Türkis/Kariert
65 Bewertungen
REJOICE Herren Outdoorhose Moth Baumwolle Kariert, XL, Türkis/Kariert
  • ✅ OUTDOOR-AKTIVITÄTEN - ideal zum Bouldern, Klettern, Wandern, Trekking, Camping oder einfach zum Relaxoutdoor geeignet
  • ✅ BEQUEMER & ERGONOMISCHER SCHNITT - toller Tragekomfort, Ergonomisch geformte Knie, Gürtel mit Nexus-Schnalle
  • ✅ PRAKTISCHE - zwei Taschen auf der Vorderseite, eine Tasche auf der Rückseite, Doppelnähte, Tragebeutel

Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

2. Ocún Noya Boulderhose

Gegründet wurde die Marke Ocún 1998 in Tschechien. Anfangs hat die Firma nur Klettergurte und Schuhe produziert, doch wurde das Equipment stetig weiterentwickelt. 2014 stellten sie dann ihre erste Kletterbekleidungskollektion vor, welche alle Anforderungen erfüllen soll: Komfort, Bewegungsfreiheit und ansprechendes Design.

Die Ocun Noya Pants ist eine leichte Sporthose für Damen. Die Boulderhose ist atmungsaktiv, schnell trocknend und sehr elastisch. Das Material besteht aus 93% Nylon, 7% Elasthan, Komponente 2: 85% Polyester, 15% Elasthanist ist daher super leicht. Ein breiter Stretch-Bund steigert die Beweglichkeit und den damit verbundenen Tragekomfort. Zudem ist das Material formbeständig, knitterfrei und pflegeleicht. Praktisch sind auch die vier Einschubtaschen und, dass die Beinenden verstellbar sind.

Ocun Noya Women's Pants Magnet XXS-Short
  • Kunstfaser, Stretch, Damen
  • 93% Nylon, 7% Spandex

Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

3. Ucraft Boulderhose XLITE

Ucraft ist eine ukrainische Marke, die Kleidung und Ausrüstung für Kletterer herstellt. Die Marke Ucraft strebt qualitativ hochwertige Produkte zu fairen Preisen an, um motivierten Kletterern ein sicheres, angenehmes Klettererlebnis mit viel Spaß zu garantieren. Der Hersteller spendet einen Teil der Einnahmen an ein Projekt, bei dem neue Kletterrouten weltweit gebaut werden und der Klettersport in der Ukraine weiter ausgebaut wird. Der Hersteller vertreibt seine Produkte überwiegend in den USA, Europa und Kanada.

Die Boulderhose ‘Ucraft XLITE’ besteht nicht, wie die beiden anderen Boulderhosen, aus Baumwolle, sondern aus 92 Prozent Polyester und 8 Prozent Elasthan. Du kannst diese Boulderhose als lange Hose und als Shorts kaufen. Das Material dieses Modells ist leicht, elastisch, robust und anpassungsfähig. Die Boulderhose besitzt drei Außentaschen, zwei Taschen mit Reißverschluss und eine Halterung für Bürste und Chalkbag. Die Beinenden kannst du individuell durch einen Kordelzug anpassen und ein dünner Gürtel sorgt für einen angenehmen Tragekomfort. Dieses Modell kannst du nicht nur für das Bouldern benutzen, sondern auch für Yoga, Laufen, Slackline, Trampolin, etc.

Ucraft "Xlite" Damen Kletterhose | Leichte Jogginghose für Frauen - Gelb - Mittel
  • ★ Erhältlich als Hose und Slip in 9 Farben. Gut für heiße und kalte Umgebungen. Wir empfehlen beides. Ideal für jede Aktivität wie Klettern, Bouldern, Yoga, Laufen, Tai Chi, Capoeira, Slacklining, Trampolin, Camping usw.
  • ★ Entworfen von Kletterern für maximale Leistung: leicht, dehnbar, langlebig, verstellbar, 4 Außentaschen (2 Reißverschlusstaschen) und Pinselschlaufen.
  • ★ Atmungsaktives und strapazierfähiges dehnbares Gewebe schützt Sie vor Kratzern. Kombination aus 92% Polyester und 8% Spandex macht sie leicht, dehnbar, atmungsaktiv, schnell trocknend und langlebig.

Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kurze Zusammenfassung des Boulderhosen Tests

In der folgenden Tabelle stelle ich noch einmal alle drei Boulderhosen im Test gegenüber. Somit fällt dir deine Entscheidung hoffentlich leichter.

Boulderhose Pro Kontra
La Sportiva Mira VS
Preis ca. 50 Euro
  • Praktischer Tragebeutel
  • Bequemer und ergonomischer Schnitt
  • Vorgewaschen, schnelltrocknend und atmungsaktiv
  • Intigrierter Gürtel
La Sportiva Mira VS
Preis ca. 70 – 90 Euro
  • Verstellbare Beinenden
  • Leichtes und elastisches Material
  • Elastischer Bund für einen perfekten Sitz
  • Atmungsaktiv, elastisch und hautfreundlich
  • Vorne und hinten jeweils zwei Taschen
  • Relativ teuer
La Sportiva Mira VS
Preis ca. 50 – 70 Euro
  • Zwei Jahre Garantie
  • Viele Taschen
  • Halterung für Bürste und Chalkbag
  • Atmungsaktiv und elastisch
  • Beinenden verstellbar
  • Vielseitig einsetzbar
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Fazit des Boulderhosen Tests

Wie du siehst, haben die drei Boulderhosen-Modelle verschiedene Features. Alle Modelle haben jedoch atmungsaktives und flexibles Material. Es liegt an deiner persönlichen Vorliebe, auf welche Eigenschaften du Wert legst. Die Optik der Boulderhose hilft dir sicherlich auch bei deiner Entscheidung weiter. Hier erfährst du, wodurch die Optik und Qualität des Materials nicht weiter beeinträchtigt wird.

Ich hoffe, dass ich dir mit meinem Boulderhosen Test die Entscheidung beim Kauf deiner Boulderhose erleichtern konnte. Wie du siehst, gibt es ein großes Sortiment mit vielen verschiedenen Varianten an Boulderhosen. Mich interessiert, für welches Modell du dich entschieden hast. Schreibe mir gerne einen Kommentar und teile mir deine Wahl mit. Frohes Kaufen und Bouldern!

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert